Einstellungen

screenshot

Beschreibung#

In dieser Maske k√∂nnen Sie die Grundeinstellungen f√ľr Ihren Mandanten vornehmen. Die einzelnen Werte werden hier auch genauer erkl√§rt.

Filter Modul#

Wenn Sie nur die Einstellungen f√ľr ein bestimmtes Modul vornehmen wollen, k√∂nnen Sie die anderen Einstellungen ausblenden.

Detailbereich#

Um einen Wert zu ändern, reicht es den neuen Wert einzugeben und Speichern zu klicken. Bei einigen Einstellungen kann es nötig sein, das System neu zu starten - dies wird aber gesondert angemerkt.

Modul: System#

  • Lizenz Onlinebibliothek: Wenn Sie die Onlinebibkliothek verwenden wollen, muss hier ein Zugriffssschl√ľssel eingetragen werden. Diesen Schl√ľssel bekommen Sie von uns bzw. sollte er bereits vorkonfiguriert sein.
  • URL Onlinebibliothek: Die URL unter der die Onlinebibliothek abgerufen wird. Diesen Wert erhalten Sie von uns bzw. ist er bereits voreingestellt.
  • Verarbeitungst√§tigkeit √∂ff. Link: Dieser Wert kann nur ausgelesen werden. Mit der hier angegebenen URL k√∂nnen sie von ausserhalb des Systems auf Ihre freigegebenen Verarbeitungst√§tigkeiten zugreifen.
  • Standard L√∂schfrist (Jahre): Die Standard - L√∂schfrist die verwendet wird, wenn in Verarbeitungst√§tigkeit, Betroffenengruppe und Datenkategorien kein Wert hinterlegt ist.
  • Google API Key: Wird ben√∂tigt, wenn Sie die automatische Inhalts√ľbersetzung √ľber Google Translate verwenden wollen.

Modul: Workflow#

  • Anwendungsabfrage Text: Standardtext, der bei einer neuen Anwendungsabfrage in die Beschreibung kopiert wird.
  • Anwendungsabfrage Kopfzeile: Standardtext, der bei einer neuen Anwendungsabfrage als Bezeichnung verwendet wird.
  • F√§lligkeit Monat(e): Zeitdauer bei Erstellung eines neuen Workflows als "zu Erledigen bis" verwendet wird. Das System z√§hlt diese Dauer zum aktuellen Datum hinzu.
  • Erinnern Tage 1: Tage vor Ablauf der Frist bei der die erste Erinnerung versendet werden soll
  • Erinnern Tage 2: Tage vor Ablauf der Frist bei der die zweite Erinnerung versendet werden soll
  • Erinnern Tage 3: Tage vor Ablauf der Frist bei der die letzte Erinnerung versendet werden soll